TELEFON 

07231 20275-0

E-MAIL 

info@waldorfschule-pforzheim.de

Mit Spiel und Spaß und tollen Erlebsnissen durch den Sommer

Der Deutsche Kinderschutzbund Pforzheim Enzkreis e.V. bietet in Kooperation mit der Goetheschule Freie Waldorfschule Pforzheim e.V. eine Ferienbetreuung in den Sommerferien an.

Dazu der Kinderschutzbund:

"Einige der Kinder, die unsere Ferienbetreuung besuchen, kommen von der Waldorfschule, andere über den Kinderschutzbund, und wieder andere kommen, weil ihre Eltern das Angebot so sehr schätzen. Kinder haben ihre ganz eigenen Vorstellungen von Freizeitgestaltung, die aber oftmals gar nicht so weit weg sind von unserem eigenen pädagogischen Handeln. Werden Kinder in die Planung mit eingebunden, fühlen sich ernst genommen und können so ihre eigene Freizeit gestalten, ohne dass sie auch in den Ferien in einem fest stehenden Programm "verplant" werden.

Neben Essenswünschen und der Abstimmung über den gemeinsamen Wochenausflug können sie jeden Tag entscheiden, ob sie lieber kicken, malen, basteln oder im Garten etwas bauen wollen. Highlights in den vergangenen Jahren waren Ausflüge in das nahegelegene Maislabyrinth, in den Barfußpark in Ötisheim und in einen Indoorspielplatz. Wir freuen uns sehr, dass die Stiftung Kinderland von unserem Konzept so begeistert ist, dass es für drei Jahre eine Förderung erfährt."

Für die Ferienbetreuung an unserer Schule melden Sie sich bitte direkt an bei:

Kinderschutzbund Pforzheim

Tel. 07231 - 58 976-0
E-Mail: info@dksb-pforzheim.de