TELEFON 

07231 20275-0

E-MAIL 

info@waldorfschule-pforzheim.de

Das Sozialpraktikum in der 11. Klasse

Unsere Schüler haben durch dieses Praktikum die Gelegenheit, im Umgang mit behinderten Menschen die Erfahrung zu machen, dass Grenzen zwischen "behindert" und "normal" fließend sind und dass dieses Urteil vom Standpunkt des Betrachters abhängt.

Die Jugendlichen leben und arbeiten drei Wochen gemeinsam in den Einrichtungen mit betreuten Kindern, Jugendlichen oder Erwachsenen. Praktikumsplätze sind auch in vielen sozialen Einrichtungen, etwa der Pforzheimer Lebenshilfe oder der Caritas, möglich. Das Sozialpraktikum kann weltweit durchgeführt werden und wird ebenfalls von den Schülern selbst organisiert.