TELEFON 

07231 20275-0

E-MAIL 

info@waldorfschule-pforzheim.de

Schule als Lern- und Entwicklungsraum

Mit dem waldorfpädagogischen Lehrplan, der 12 Jahre umfasst und staatlich anerkannt ist, geht unsere Schule ihren eigenen Weg. Unsere Schülerinnen und Schüler entdecken neben den Inhalten klassischer Unterrichtsfächer in vielen Angeboten auch ihre kreativen, intellektuellen und sozialen Fähigkeiten. Unser Bildungsansatz ist auf die gesunde Entwicklung der Persönlichkeit jedes einzelnen Kindes ausgerichtet. Wir wollen junge Menschen darin unterstützen, zu verantwortungsvollen, weltoffenen, urteilsfähigen und empathischen Persönlichkeiten heranzureifen.

Klassengemeinschaften, die in Erinnerung bleiben

Gleich wichtig ist uns die gute Einbindung jedes einzelnen Kindes in seine Klassengemeinschaft. Diese sind an Freien Waldorfschulen etwas ganz Besonderes: die Schülerinnen und Schüler bleiben von der 1. Klasse bis weit in die Oberstufe zusammen. Ein langer gemeinsamer Weg, der einlädt, zu lernen, sich in der Gemeinschaft mit gegenseitigem Respekt, Toleranz - und mit dem einen oder anderen Kompromiss zu begegnen.

Alle staatlichen Abschlüsse

Unsere Schülerinnen und Schüler können an der Goetheschule unter den Abschlüssen der staatlichen Schulen in Baden-Württemberg wählen und diese an unserer Schule ablegen. Wir bieten den Realschulabschluss im 12. Schuljahr sowie die Fachhochschulreife und das Abitur der Allgemeinbildenden Gymnasien im 13. Schuljahr.

powered by webEdition CMS