TELEFON 

07231 20275-0

E-MAIL 

info@waldorfschule-pforzheim.de

 

Manchmal benötigen Kinder einfach noch ein weiteres Jahr Zeit für ihre Entwicklung zur Schulreife. Unsere Vorschule bietet 12 Plätze und ist ein Betreuungsangebot für alle Kinder, die für das einzuschulende Jahr zurückgestellt werden. Unser Angebot ist auch offen für Kinder, die nicht an unserer Schule angemeldet sind.

Mit unserer Vorschule bieten wir ein sinnvolles Betreuungsangebot, das auf das Alter des Kindes abgestimmt ist und den Kindern eine gute Vorbereitung für den Einstieg ins Schulleben bietet.

In unserer Vorschule legen wir besonderen Wert auf:

• Das Einfinden in einer Gruppe, Förderung des sozialen Miteinanders
• Die Schulung der Sinne und die Förderung der Feinmotorik
• Viel Bewegung und sinnerfüllte Aufenthalte im Freien, Ausflüge
• Die Vielfalt unserer künstlerischen Angebote, wie Malen und Zeichnen, Arbeiten mit Ton
• Das handwerkliche Angebot mit verschiedenen Materialien, wie Wolle, Holz, Papier, etc.

Schulische Inhalte wie Lesen und Schreiben lernen oder Rechnen stehen in der Vorschule noch nicht im Vordergrund. Ihr Kind darf sich bei uns dieses Jahr viel Zeit nehmen für seine Entwicklung, damit es danach voller Zuversicht und Freude sagen kann: Ich bin jetzt ein Schulkind!

Die Unterrichtszeit in unserer Vorschule ist von 7.45 Uhr bis 11.30 Uhr.

Anschließend besteht für Ihr Kind die Möglichkeit einer Betreuung in der Kernzeit bis 13.05 Uhr bzw. im Hort bis 16.30 Uhr. Bitte beachten Sie, dass für die Kernzeitbetreuung und für den Hort zusätzliche Kosten anfallen.

Die Vorschule ist ein kostenpflichtiges Angebot. Bitte richten Sie Ihre Anfrage an das Schulsekretariat, z.Hd. Frau Koch:
07231 / 20275-22
tanja.koch@waldorfschule-pforzheim.de

 
powered by webEdition CMS