TELEFON 

07231 20275-0

E-MAIL 

info@waldorfschule-pforzheim.de

 

Die Vorschule bietet Platz für 12 Kinder und ist ein verbindliches und kostenpflichtiges Betreuungsangebot für Kinder, die im Aufnahmeverfahren für eine 1. Klasse an unserer Schule angemeldet sind, aber für das einzuschulende Jahr zurückgestellt werden. Wir möchten mit der Vorschule die Sinnesentwicklung der Kinder unterstützen und sie auf den Eintritt in die 1. Klasse vorbereiten. Dabei liegt unser Schwerpunkt auf den folgenden Bereichen:

• Einfinden in einer Gruppe, Förderung des sozialen Miteinanders
• Sinnesschulung, Förderung der Feinmotorik
• Bewegung und Aufenthalte im Freien, auf dem Pausenhof oder bei kleineren Ausflügen
• Künstlerische Angebote, wie Malen und Zeichnen, Arbeiten mit Ton
• Handwerkliche Angebote mit verschiedenen Materialien, wie Wolle, Holz, Papier, etc.

Schulische Inhalte wie Lesen und Schreiben lernen oder Rechnen stehen in der Vorschule noch nicht auf dem Lehrplan. Ihr Kind soll sich dieses Jahr für die gesunde Entwicklung seiner Sinne und des Miteinanders Zeit nehmen können. Und dann darf es sich natürlich vorfreuen, ein Schulkind zu werden!
 
Die Unterrichtszeit in unserer Vorschule ist von 7.45 Uhr bis 11.30 Uhr mit anschließender Betreuungsmöglichkeit in unserer Kernzeit bis 13.05 Uhr bzw. in unserem Hort bis 16.30 Uhr.

 
powered by webEdition CMS