TELEFON 

07231 20275-0

E-MAIL 

info@waldorfschule-pforzheim.de

 

>> MensaMax - Speiseplan und Essensbestellung (log-in)

Bitte achten Sie darauf, dass Ihr MensaMax-Konto ausreichend Deckung hat.
Für Speisebuchung, Einkauf im Kiosk oder an der Salat-Theke ist dies Voraussetzung.
FAQ  Essensbestellung, Preise, Abrechnung (PDF)

Sommerlich erfrischend: unsere Salat-Theke

Schüler: Salat groß/klein 2,50 €/1,00 €, Brötchen 0,50 €
Eltern/Gäste: Salat groß/klein 4,00 €/2,00 €, Brötchen 0,70 € (inkl. 19% MwSt)

__________________________________________________________________

Herzlich willkommen in unserer Schulküche!

Unsere Schulköche (v.links): Torsten Steidel, Sylvia Rösch (Leitung) und Robin Bischoff

 

Küchenleitung: Sylvia Rösch
Tel. 07231 / 20275-27 (ab14.00 Uhr)
schulkueche@waldorfschule-pforzheim.de

 

Unsere Schulküche ist DGE zertifiziert 

2015 ließen wir unsere Schulküche von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) in Hinblick auf die Qualitätsbereiche Lebensmittel, Speiseplanung und Herstellung der Speisen prüfen und bewerten. Wir freuen uns mit unserer Köchin und unseren Köchen über die fortlaufend erhaltenen Zertifizierungen unserer Schulküche.

DGE-Kennzeichnung

Unser Speiseplan entspricht dem "DGE-Qualitätsstandard für die Verpflegung in Schulen". Er wurde von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e.V. (DGE) zertifiziert und mit dem Schule + Essen = Note-Logo   ausgezeichnet.

Zu den angebotenen Speisen werden pro Woche jeweils 2 Portionen Obst, Salat/Rohkost sowie Milchprodukte empfohlen. Die Angebote sind beim Dessert oder Salat entsprechend gekennzeichnet. Das zertifizierte Schule+Essen=Note 1-Angebot beinhaltet die Empfehlung zum Verzehr von einer Portion Fisch pro Woche. Fettreicher Fisch ist mind. 2x innerhalb von 20 Tagen im Angebot. Die DGE empfiehlt Wasser als Getränk zum Essen.

Abwechslungsreich und täglich frisch zubereitet

Wir legen großen Wert auf einen abwechslungsreichen Speiseplan, entsprechend den Vorgaben der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE), mit überwiegend regionalen und biologisch angebauten Lebensmittenl. Es gibt täglich ein vegetarisches Gericht zur Auswahl, ein wechselndes Salat-Buffet und unseren Kiosk-Verkauf. Die Speisen werden täglich frisch und vitaminschonend in unserer Schulküche auf die Ausgabezeit gekocht. Hier finden Sie ein Beispiel für einen Wochenspeiseplan.

Kennzeichnungspflichtige Allergene und Zusatzstoffe

Allergene Stoffe können in Speisen nicht vermieden werden. Geringfügige Spuren eines Allergens können nicht ausgeschlossen werden. Die Daten dienen als Information, für die keine Haftung übernommen wird. Bei dem Produkt kann es zu Rezepturänderungen kommen, die Einfluss auf vorhandene Allergene haben. Deklarationspflichtige Allergene und Zusatzstoffe sind in Zahlen ausgewiesen. Neben dem Speiseplan im Speisesaal sind die Zahlen in einem Aushang erklärt >> Liste der kennzeichnungspflichtigen Allergene und Zusatzstoffe (PDF)

Eine Kennzeichnung der Speisen mit Allergenen und Zusatzstoffen können Sie zudem bei Ihrer Speisenbuchung in MensaMax einsehen und entsprechend wählen. In der Mensa der Goetheschule werden selbst keine Zusatzstoffe den Speisen direkt zugesetzt. Ihre Existenz auf dem Speiseplan bezieht sich auf einige zugekaufte fertige Produkte, wobei wir stets kennzeichnungsfreie Erzeugnisse den Vorrang geben. Aber leider bietet die Lebensmittelindustrie nicht bei allen Produkten deklarationsfreie Alternativen an. In einigen Produkten sind Zusatzstoffe auch einfach nicht vermeidbar.

Hochwertiges Trinkwasser aus dem Grösseltal

Unsere Schule bietet den Schülerinnen und Schülern in der Mensa und in jedem unserer Schulgebäude hochwertiges Grösseltalwasser zur Gratisentnahme aus modernen, hygienischen Trinkwasserautomaten. Das Wasser ist gekühlt und kann pur oder mit Kohlensäure gewählt werden. Für gesichert keimfreies Wasser sind die Automaten mit einer thermischen Keimsperre ausgestattet, d.h. die Leitungen werden regelmäßg auf 90°C erhitzt. Wasser als Getränk zu einer Mahlzeit ist eine Empfehlung der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE).

Online-Buchungssystem MensaMax 

FAQ  Preise, Essensbestellung, Abrechnung (PDF)
Als Bestell- und Abrechnungsverfahren in der Schulmensa nutzen wir MensaMax. Mit diesem System können unsere Schülerinnen und Schüler ab der 5. Klasse (GTS) komfortabel von zu Hause aus online im voraus oder am selben Tag bis 10.00 Uhr morgens das Mittagessen wählen oder es abbestellen. Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 1-4 können mit ihrem Chip Kioskware kaufen. 

Gratis Obst in der Pause: das EU-Schulprogramm

Unsere Schülerinnen und Schüler können sich gratis jeden Tag in der Schulküche frisches Obst als gesunde Pausenverpflegung abholen. Möglich macht das die Teilnahme unserer Schule am EU-Schulprogramm. Geliefert wird das Obst von Biohof Braun.

Kiosk, Salat-Theke

Auch die täglich frische Kioskware, z.B. Butterbrezel, belegte Brötchen, Fruchtjoghurt, Obst oder Kuchen wird mit dem MensaMax-Chip bezahlt. Ebenso die frischen Salate aus unserer Salat-Theke, wahlweise als große oder als kleine Portion.

Hygienemaßnahmen

  • Tablett-System, Wasserspender, separate Geschirrrückgabe
  • Hygienehinweise, Abstandsmarkierungen
  • Regelmäßiges Belüften der Räume
  • spezielles Reinigungskonzept inkl. Zwischenreinigung
  • ein Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen wird empfohlen

 

Wir wünschen einen guten Appetit!
Ihr Küchenteam

 

 

 

 

 

 

powered by webEdition CMS