TELEFON 

07231 20275-0

E-MAIL 

info@waldorfschule-pforzheim.de

Eine große Fächervielfalt

Neben Deutsch, Mathematik, Englisch und Französisch kommen natürlich noch viele weitere Fächer hinzu, etwa Biologie, Chemie, Physik, EDV, Medienkunde, Geographie und Geschichte. Aber auch Musik, Chor, Orchester, Malen, Plastizieren, Eurythmie, Gartenbau,  Handarbeit, Werken, Sport und Kunstgeschichte. Es gibt viele Klassenprojekte, Theaterspiele, AGs, Portfolioarbeiten, Exkursionen und kleine und größere Klassenfahrten.

Zwei Fremdsprachen ab der 1. Klasse

Das Erlernen von Fremdsprachen gehört zu unserer Bildungslandschaft. Und je früher wir auch kulturell in einen Sprachraum eintauchen, umso besser. Daher lernen unsere Schülerinnen und Schüler schon ab der 1. Klasse Englisch und Französisch. Zu Beginn noch spielerisch mit Nachahmung und dem Einüben in kleinen Szenen, dann natürlich mit Vokabellernen und Grammatiküben. Französisch ist an unserer Schule Abiturfach.

Vier Praktika in der Oberstufe, Abschlussportfolio

Jede Schülerin und jeder Schüler absolviert in der 9. Klasse ein Landwirtschaftspraktikum (4 Wochen), in der 10. Klasse ein Betriebspraktikum  (2 Wochen) sowie ein Vermessungspraktikum (1 Woche) und in der 11. Klasse ein Sozialpraktikum. Eine Abschlussportfolio-Mappe am Ende des 12.  Schuljahres enthält neben dem Zeugnis die Beschreibungen der einzelnen Projekte der Oberstufe sowie Berichte und Reflektionen zu den geleisteten Praktika von Seiten des Schülerns, Lehrers und des Arbeitgebers.
 

powered by webEdition CMS