TELEFON 

07231 20275-0

E-MAIL 

info@waldorfschule-pforzheim.de

Englisch und Französisch ab der 1. Klasse

In den ersten sieben Lebensjahren lernen Kinder vorwiegend nachahmend. Mit dieser unbeschwerten Neugier erlernen sie ihre Muttersprache. Wir nutzen diese Unmittelbarkeit und unterrichten Englisch und Französisch ab der 1. Klasse. In den ersten drei Schuljahren lernen die Kinder die Melodie der Sprachen in Liedern, Reimen und Rollenspielen kennen. Der Sinn des Gesprochenen eröffnet sich den Kindern über Ausdruck und in der erlebten Geste. Intuitiv bauen sie ihren Wortschatz auf und bilden grammatikalische Grundlagen. 

Ab der 4. Klasse werden in den Fremdsprachen das Schreiben, das Sprechen und die Grammatik geübt. Landeskundliche Themen, dem Alter und der Aufnahmefähigkeit der Schüler entsprechend, bringen den Schülern die Kulturen nahe.

In der Oberstufe werden die Fremdsprachen vertieft und geografische, kulturelle und politische Themen behandelt. Ebenso werden prüfungsrelevante Kenntnisse in der Literatur und Landeskunde vermittelt.

Olé! - Die Spanisch AG

Spanisch ist eine Weltsprache. Es wird nicht nur in fast ganz Mittel- und Südamerika gesprochen, sondern auch immer mehr in den USA. Spanien und Lateinamerika werden gerade für junge Menschen immer interessanter. Sehr gerne werden in spanischsprachigen Ländern Praxissemester, ein soziales Jahr oder der Urlaub verbracht. Im Rahmen der Spanisch AG werden den Schülern die Grundlagen dieser Sprache vermittelt, sodass sie für weitere Aufgaben gerüstet sind.