TELEFON 

07231 20275-0

E-MAIL 

info@waldorfschule-pforzheim.de


Die deutschen Waldorfschulen hatten sich unter der Bedrohung durch den Nationalsozialismus 1933 und dann 1946 erneut zu einem Bund der Freien Waldorfschulen e.V. mit dem Sitz in Stuttgart zusammengeschlossen. Es handelt sich um eine föderative Vereinigung, die die Autonomie der einzelnen Waldorfschule nicht antastet, wohl aber gemeinsame Aufgaben und Interessen wahrnimmt. 

Korporative Mitglieder sind derzeit in Deutschland 237 Waldorf- und Rudolf-Steiner-Schulen sowie elf Seminare/Hochschulen für Waldorfpädagogik. Daneben gibt es ca. 1600 persönliche Mitglieder.