TELEFON 

07231 20275-0

E-MAIL 

info@waldorfschule-pforzheim.de

4. Feb. 2019, 18.00 Uhr, Festsaal: "TINY HOUSES - Wie willst Du leben?" Öffentlicher Vortrag des Architekten Van Bo Le-Mentzel

Van Bo Le-Menzel

Der in Berlin lebende Architekt Van Bo Le-Mentzel, bekannt geworden durch seine Idee des Tiny House ( Tiny 100) und die sogenannten Hartz4 Möbel, welche mittlerweile im Vitra Design Museum ausgestellt sind, stellt die Frage des Raumes nicht nur im Kontext der Architektur, sondern fragt nach Möglichkeitsräumen für unsere Gegenwart und Zukunft. Diese Thematik betrifft uns alle, von jung bis alt. Als Zeichen für Zukunft steht die junge Generation, daher kommt Le-Mentzel zu unserem Jubiläum an die Goetheschule und wir freuen uns, wenn auch Sie sich zu uns auf den Weg machen, denn Sie, egal ob Eltern, Lehrer, Mitmensch, begleiten die kommende Generation und sind Vorbild.

Die Verfügbarkeit und Bezahlbarkeit von Wohnraum ist eine der großen sozialen Fragen unserer Gegenwart. Doch diese Frage ist nur die Spitze eines Berges von gesellschaftlichen Themen, welche sich über die letzten Jahre angestaut haben und bestimmt nicht gelöst wurden. Digitalisierung. Wie sieht die Arbeitswelt von morgen aus? Wem gehören unsere natürliche Ressourcen? Flüchtlingsströme. Wem gehört der öffentliche Raum? Die zukunftsführende Frage lautet nicht: Wie werden wir leben? Sondern: Wie WOLLEN wir leben?

Freuen Sie sich auf einen interssanten Vortrag! Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Weitere Informationen zum Architekten Van Bo Le-Mentzel finden Sie auf Youtube und unter:

http://www.hartzivmoebel.de/
http://bauhauscampus.org/

powered by webEdition CMS